Quelleninterpretation geschichte uni


31.12.2020 21:22
Quellenanalyse - Departement Geschichte - Universitt Basel
sie verfasst und fr welchen Kreis von Adressaten? Fragen des Quelleninhalts, also: Von welchem. Vorlesungen ber Enzyklopdie und Methodologie der Geschichte, hrsg. Stiller Beobachter (etwa die Geliebte eines Soldaten zu Kriegszeiten) oder aktiver Teilnehmer (also der Soldat selbst)? Sdwestdeutsche Archivalienkunde - LEO-BW. Im Gegensatz zu Werturteilen, deren subjektiver und zeitimmanenter Bezug teilweise sofort ins Auge springt, sind Sachaussagen- und Urteile oft nur verstndlich und interpretierbar, wenn man nach einer.

Hierbei unterscheiden Historiker zwischen den sogenannten berresten und den Traditionsquellen (Eggert 2010: 24-44). Literatur Brandt, Ahasver von (2007) : Werkzeug des Historikers: eine Einfhrung in die Historischen Hilfswissenschaften,. (Frage nach dem Adressaten). Sind Sie sicher, dass Sie das Template lschen mchten? Als Autor sollte man sich nach Mglichkeit stets um eine exakte Beschreibung bemhen.

Ein Brief, ein Memoirenband oder ein Tagebuch lassen sich zum Beispiel unter sozial-, politik- oder mentalittsgeschichtlichen Fragestellungen ganz unterschiedlich lesen. Da jede Quelle eine ihr eigene Entstehungs- und berlieferungsgeschichte hat, wendet man das Verfahren der Quellenkritik an, um den Kontext der Quelle zu ergrnden, bevor man zur Quelleninterpretation schreitet. Deshalb bietet sich auch immer das Lektorat der Bachelorarbeit an, um alles noch einmal berprfen zu lassen. Es ist zum Beispiel bei Urkunden von relativ geringer Bedeutung, welcher Kanzlist tatschlich die Niederschrift bernahm, whrend Kontextwissen ber die Verfasserin oder den Verfasser eines Tagebuchs unabdingbar ist fr dessen Interpretation. Zielsetzungen und Absichten: Welche praktischen Ziele und Intentionen liegen dem Text zugrunde, welche persnlichen Interessen fliessen in den Text ein? Elektronische, quellen - ob genuin digital entstanden oder nachtrglich digitalisiert - sind jedoch nicht nur ein Gewinn, sie stellen mit ihrer Instabilitt die. Der Text muss zeitlich sowie geographisch verortet werden. Zurck zum letzten Schritt: Literaturanalyse Weiter zum nchsten Schritt: Schreiben wissenschaftlicher Texte Nach oben. Ikonografische Analyse Die Frau mit Waage symbolisiert die Iustitia (Gerechtigkeit).

Wer allerdings lernt, worauf man bei einer Quelleninterpretation achten muss und lernt, Quellen anhand einer Fragestellung zu interpretieren und zu analysieren, muss sich auch vor der Bachelorarbeit in Geschichte nicht mehr frchten. Sie unterteilt sich in eine uere sowie eine innere Quellenkritik. Im Dialekt Tagebuch fhrt, der schreibt in erster Linie fr sich allein. Der Forschende muss bereit sein in den Konventionen der betreffenden Zeit zu denken, muss diese Konventionen aber auch aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und durchdenken knnen. Das kann man.B. Und mit welchem Zweck? Eine weitere Gefahr besteht darin, dass nicht digitalisierte Quellen zu einem Thema vernachlssigt werden, nur weil sie weniger einfach zugnglich sind. Schreiben der Abschlussarbeit sollte jedem Studierenden klar sein, wie man sachgem Quelleninterpretation schreibt. Betreuer ist hier ein guter Ansprechpartner.

Fr eine fundierte Quelleninterpretation ist deshalb der Vergleich mit anderen Texten zentral, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede herauszuarbeiten. Unterschieden wird zwischen dem Horizont (was konnte sie wissen?) und dem Standpunkt (was wollte sie berichten?) einer Person. (Frage nach den Umstnden der Abfassung). Im Original oder in Abschriften, in welchem Archiv und welchem Bestand? Man sollte daher im Rahmen der Quellenbeschreibung nach dem wie fragen:.B. Sie ermglichen Aussagen ber die Vergangenheit und dienen deshalb als Belege fr geschichtswissenschaftliche Arbeiten. Kontext, Kontext, Kontext, die inhaltliche Reflexion einer Quelle muss dabei stets in enger Bindung an den jeweiligen historischen Kontext erfolgen,.h. Schreibt jemand direkt am Hof eines Frsten oder aus dem Exil?

Deshalb muss sich der quellenkritische Umgang mit Zeitzeugeninterviews immer mit individuellen und kollektiven Formen der Erinnerung auseinandersetzen. Das geschieht in der Forschung vor allem im Zuge einer Quelleninterpretation. Die uere Kritik bezieht sich dabei auf die Rahmenbedingungen der Quelle, also die Fragen: Wann entstand die Quelle? Worber kann sie Auskunft geben, worber nicht? Viele dieser Anstze sind nicht vllig neu. Studierende, die in den seltensten Fllen mit echtem Archivmaterial arbeiten, sind in der Quellenbeschreibung hufig etwas eingeschrnkt.

Echtheit: Ist die Quelle echt? Interpretation und Einordnung Um die Quelle in ihre historischen Umstnde einzuordnen, lohnt es sich, die 5 W-Fragen zu verwenden (Vgl. Es ist kein Download fr dieses Magazin verfgbar. Scherben und Waffen aber auch Bilder oder Tagebcher sind Primrquellen. Quellenbeschreibung, die Quellenbeschreibung beschrnkt sich zunchst darauf, das wiederzugeben, was der Autor mit den Augen, gegebenenfalls auch den Ohren sowie dem Tastsinn, wahrnehmen kann.

Wiederholte linguistische Strukturen/Begriffe; Begriffsklrungen; Nicht nur was der Text aussagt wird untersucht, sondern auch was verschwiegen wird.). Fleckner, Uwe: Handbuch der politischen Ikonographie, Mnchen 2011. In den letzten Jahren wurden mehr und mehr Quellen in digitaler Form zur Verfgung gestellt. Die Quellenkritik dient also zur Prfung, wie historisch haltbar die in der Quelle gefundene Aussage ist, und zur Einbettung der Aussage in den zeitgenssischen Kontext. Denn wer etwas bewusst fr die Nachwelt hinterlassen mchte, tut dies in aller Regel, um sich selbst in ein bestimmtes Licht zu rcken.

Neue neuigkeiten