Abstraktion informatik


28.12.2020 08:09
Definition von
Gegenberstellung von abstrakt und konkret. Das beste Beispiel einer sinnvollen Abstraktion sind meiner Ansicht nach Softwaremuster. (Auerdem nennt man diejenigen extremen Positionen, welche lehren, dass es berhaupt nur einen Typ von Seiendem gebe, nmlich eben mentales, als Gedachtes, meist ebenfalls idealistisch.) Debatten ber derartige ontologische und erkenntnistheoretische Themen werden seit Jahrhunderten gefhrt und haben in den letzten Jahrzehnten. In der objektorientierten Programmierung (OOP) ist Abstraktion zum Beispiel eine von drei zentralen Prinzipien (zusammen mit Kapselung und Vererbung). Ein Mensch wie Borges fiktionaler Charakter Funes, der jede Sekunde seines Lebens als neu und einzigartig erlebt, wre nicht berlebensfhig. Auch der Terminus Konkretisierung wird der Abstraktion gegenbergestellt. Die Beschreibung von Momenten der Kunst, die sich nicht einem mimetischen Gegenstandsbezug unterwerfen einer historisch insbesondere fr bildende und darstellende Kunst formulierten Norm, die sich wenn berhaupt nur mit erheblichen Einschrnkungen auch auf Musik, Architektur und Literatur beziehen lsst. Stuhl plus einem abstrakteren Oberbegriff (z. . Gottlob Frege: Die Grundlagen der Arithmetik.

Die gewhlten Abstraktionen und Metaphern sollten eine runde Geschichte ohne logische Brche erzhlen. Auch die Vertreter moderner Wissenschaftstheorie und analytischer Philosophie beteiligten sich an diesem Disput. Aus dieser Liste lsst sich ein allgemeines Schema gewinnen: xy  forall xforall y (K(x)land K(y)rightarrow (a(x)a(y)leftrightarrow xthicksim y) ; lies: Fr alle Konkreta x und y ist das Abstraktum a zu x identisch mit dem. Nicht bei Patchworks, fr Patchwork-Architekturen gilt das per Definition nicht. So grenzten der Suprematismus Kasimir Malewitschs und der Konstruktivismus sich als gegenstandslos explizit von der abstrakten Kunst (etwa Wassily Kandinskys ) ab, als illusionismusfreier Schaffung neuer konkreter Wirklichkeit in den Kunstwerken (Suprematismus) bzw.

Fritz Mauthner : Wrterbuch der Philosophie. Eines Gesprchs oder einer Handlung) vom Betrachter nur dann verstanden werden, wenn er das Wesentliche darin erkennt. Die grere Menge aller Begriffe wird jedoch individuell erzeugt, sie sind nur situativ bedeutsam. Darber jedoch, was genau unter Abstraktion zu verstehen ist, waren und sind sich Denker und Wissenschaftler nicht immer einig. Die verschiedenen Auffassungen der Erkenntnistheorie ergeben unterschiedliche Definitionsanstze von Abstraktion. Es entsteht die deutlich abgegrenzte Erkenntnis, die den Gegenstand begrifflich in allen seinen Facetten erfasst. Damit wird die Komplexitt des Objektes reduziert und die Effizienz gesteigert. Abstraktionen sind, einen spezifischen Eigenstatus, wie er informationellen Gehalten berhaupt zukommt: nmlich seien diese Gehalte nicht raumzeitlich lokalisiert und seien nur solchen Bewusstseinen zugnglich, welche Abstraktionsleistungen des entsprechenden Typs berhaupt vollziehen knnen. Das heit, das im Bild enthaltene Allgemeine wird von den speziellen und stofflichen Bedingungen des individuellen Gegenstandes abstrahiert. Das menschliche Gehirn arbeitet optimal mit Begriffen auf einer mittleren Abstraktionsstufe, die weder zu allgemein, also wenig informativ (Beispiel: Gib mir mal das Ding!

Besonders die Form-Ursache ist hier einschlgig. Hier liegt das Hauptproblem bei den "Textaufgaben die bei Schlern (und nicht nur bei ihnen) unbeliebt sind: das Abstrahieren macht Mhe. Aristoteles lehrt allerdings auch eine Vierheit von Ursachen. Eine sprachliche Abstraktion ist die Bildung von Kategorien ( Taxonomie die nicht die Einzelobjekte beschreiben. Dem Konsumenten dieser Artefakte muss sich deren Bedeutung mglichst gut erschlieen. Schlielich will keiner einen Hammer kaufen, zu dem er erst die Bedienanleitung lesen muss. Wenn man nmlich die hchste Abstraktionsstufe als hchste Allgemeinheit dem sogenannten Sein zuordnet, so wird dieser Begriff zwar sehr umfassend, aber doch auch so inhaltsleer, dass man den Ast absgt, auf dem man sitzt oder zu sitzen glaubt, vgl.

In diesem Fall spricht man davon, dass vom Allgemeinen auf das Wesentliche abstrahiert wird. Abstraktion " heit: das Unwesentliche an der Beschreibung eines Problems weglassen. Die Zeichnungen von Steffen Flossmann stellen einen Hirschkfer in unterschiedlichen Abstraktionsgraden dar. Laut Wikipedia ist Abstraktion in der Informatik definiert als die Zielsetzung einer praktikablen Reduktion der Duplikation von Information in einem Programm (blicherweise mit Fokus auf Information) durch Nutzung von Abstraktionen der Programmiersprache oder von Bibliotheken. Zahlreiche Studien zeigten, dass Menschen im Allgemeinen mit drei Abstraktionsstufen pro Begriff auskommen: der mittleren Grundstufe (z. .

Die Bilderbcher fr Kleinkinder). Eine Abstraktion sollte also in ein harmonisches Gefge von Abstraktionen eingebettet sein. Abstraktion in seiner hauptschlichen Bedeutung definiert den konzeptionellen Prozess, der generelle Regeln und Konzepte aus der Verwendung und der Klassifikation konkreter Beispiele, Wortverwendungen, Prinzipien, oder anderer Methoden ableitet. Anlass war eine Diskussion zu einem meiner letzten Posts. Krper, Mengen, Gerade und Prdikate sind in dieser Liste die Konkreta K; Gewichte, Kardinalzahlen, Richtungen und Begriffe sind die aus ihnen gewonnenen Abstrakta; gleichschwer, gleichmchtig, parallel, synonym drcken die quivalenzrelation aus. Martin Heidegger, der in Sein und Zeit (1927) der gesamten Denktradition und insbesondere den Idealisten vorwarf, die Alltglichkeit bersprungen zu haben, bildete ein anderes Gegensatzpaar, das Abstraktion und Konkretion der Alltglichkeit fassen sollte: Zuhandenheit und Vorhandenheit. ( Abstrakte Kunst, insbesondere Abstrakte Malerei ) Hierbei muss der Betrachter seine individuelle Fhigkeit zur Abstraktion zunehmend erweitern, um die vom Knstler gemachten Vernderungen noch nachvollziehen zu knnen. Erst Uhr, spter Messgert und Armbanduhr). Trope-Theorien, welche Universalien als nur, aber vollstndig in Individuen existent beschreiben. Infolge dieser Theorien werden unterschiedliche Verfahren der Abstraktion angenommen wie etwa das Verfahren der isolierenden Abstraktion.

Sie sehen ungefhr gleich aus, so kann die ganze Kategorie im Gedchtnis durch ein einziges Bild reprsentiert werden (vgl. Sie haben oft Defizite in sozialen Interaktionen. Automatisieren lsst sich diese Beurteilung aber nicht, solange Werkzeuge die Semantik nicht verstehen. Webopedia sieht darber hinaus eine enge Beziehung von Abstraktion zu Kapselung und zum Geheimnisprinzip. Durch Rckfhrung auf grundlegendere, abstraktere Ursachen werden ebenfalls Objekte und ihre So-Beschaffenheit erklrt. Zur Vereinfachung werden deshalb Begriffe oft in Enzyklopdien oder Wrterbchern gesammelt und definiert. Aus demselben Grund sollte eine Vererbungshierarchie fr die anvisierte Zielgruppe Entwickler, Tester gut nachvollziehbar und nutzbar sein. Die mit einem solchen Ideenrealismus verbundenen Probleme wurden teilweise auch von Platon selbst schon diskutiert. Im Optimalfall bilden Abstraktionen eine verstndliche Sprache.

Die Erfahrung zeigt: abstrahieren und spter auch wieder konkretisieren (zurckbersetzen) kann man nicht von alleine (Genies ausgenommen aber man kann es gut erlernen, und ben hilft viel. MIT Press, Cambridge (Mass.) 1997. Dieses aber ist selbst im Seienden lokalisiert und metaphysisch nicht von ihm separierbar (es gibt keine Rte, wenn es keine roten Objekte gibt). Abstraktion bezeichnet im Allgemeinen einen Prozess, bei dem Eigenschaften von etwas weggelassen werden, um es auf eine Reihe essentieller Eigenschaften zu reduzieren. Die Abstraktionsfhigkeit als psychische Leistung kann auch gestrt sein: So knnen Personen mit verschiedenen Formen der Schizophrenie, mit schweren Neurosen oder mit einer Intelligenz minderung Probleme haben, Begriffe zu verstehen oder auseinanderzuhalten. Konstrukte sind und kein Sein unabhngig von Denk- bzw. Zu Wasser macht) angeboren oder erworben sind. Theorien, Thesen sowie Behauptungen verschiedener Oktasen. In: Actes du Xe Congr.

Typisch fr eine mangelnde Abstraktionsfhigkeit ist das Unvermgen, einen konkreten Gegenstand,. . Im Philosophischen Wrterbuch (Apel/Ludz, 1958) wird Abstraktion als Gegensatz zur Determination gesehen, also ganz anders als. . 3 4 Aristoteles diskutiert die platonische Ideenlehre wesentlich kritischer. Die Begriffsbildung durch Abstraktion wird als wesentliche individuelle und kulturelle Fhigkeit beschrieben. Die Menschwerdung hing entscheidend mit der Entwicklung der Fhigkeit zur gedanklichen Abstraktion zusammen. Das daraus resultierende Objekt selbst kann als Abstraktion bezeichnet werden, das heit als benannte Entitt, die sich aus ausgewhlten Attributen und Verhaltensweisen zusammensetzt, die spezifisch fr eine bestimmte Verwendung der ursprnglichen Entitt sind. Die von der Kategorie Einrichtungsgegenstnde umfasst werden.

Folgen Sie auch auf, twitter, Google, Xing und. Das Design erschliet sich somit dank guter Metaphern recht schnell. In seiner Lehre stellte er drei Stufen der Abstraktion auf. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. Es wird dabei eine abstrakte Kategorie gebildet, die Eigenschaften der Einzelobjekte integriert, diese aber nicht genau benennt. Einmtigkeit der Auffassungen ist nicht erreicht worden. All-Flash-Systemen zu beachten ist, amazon EC2 versus RDS: Was eignet sich besser. Wie in der abstrakten Kunst ist die entstehende Reprsentation sehr wahrscheinlich nur eine aus einer ganzen Reihe mglicher Abstraktionen.

Metzler, Stuttgart 2008, isbn,. Auch in der darstellenden Kunst kann die Abstraktion so weit gehen, dass die ursprnglichen Merkmale (z. . 6 Dies taugt jedoch nicht als Definition des Funktors. 1, bereits hier stellt sich die Frage, ob ein solches Abstraktionsverfahren in jedem Falle als gleichartig zu bezeichnen ist, wenn es sowohl interindividuell zwischen verschiedenen Menschen als auch kategorisch fr verschiedene Arten von Begriffen angewendet wird. Bedeutung der so erfassten speziellen Merkmale. Geht man das Thema pseudophilosophisch an, gibt es folgende Definition (Wikipedia). Solche Begriffe haben, meinen einige Theoretiker, eben weil sie. Sobald es im Entwurf auftaucht, wissen wir, was damit gemeint ist. Thiel: Gottlob Frege: Die Abstraktion. In der Lernpsychologie gibt es daher den Begriff der progressiven Abstraktion,. .

Neue neuigkeiten