Interkulturelle kommunikation hausarbeit


30.12.2020 20:16
Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation
also zwei Phnomene die dicht beieinander liegen. Es entsteht eine kulturelle Zerrissenheit zwischen der ursprnglichen Heimatkultur und der Kultur der Gesellschaft in der sie jetzt leben. 1 Maletzke: Interkulturelle Kommunikation. 3.3 Kommunikationsformen, eines der existenziellen Bedrfnisse der Menschen ist das verstanden werden. In der deutschen Gesellschaft gilt der Blickkontakt als Beweis fr Aufrichtigkeit. Wieso ist Afrika oft negativ in den Kpfen Deutscher verankert? Interkulturelles Lernen ist nur sinnvoll, wenn es auf freiwilliger Basis geschieht.

Kunst, Poesie oder Musik sondern auf der Alltagskultur. Auch das Heranwinken mit erhobenen Hand, der offenen Handflche zum Krper und den Zeigefinger ausgestreckt bietet viel Raum fr Missverstndnisse. Umgang mit Kulturunterschieden am Beispiel von Pintos Drei-Schritte-Methode. Heringer (2010 S 15 7 (aufgerufen am ) 8 t/vier-ohren-modell/ (aufgerufen am ) 9 (aufgerufen am ) 10 Mller, Stefan/ Gelbrich, Katja (2013 Interkulturelle Kommunikation, Mnchen: Vahlen,. In diesen Situationen erweisen die gewohnten Handlungsmodelle und Wirklichkeitsvorstellungen der Interaktionspartner als nicht immer passend und lckenhaft. Der Begriff Prgung macht deutlich, dass es sich um einen eher einseitigen Anpassungsvorgang eines Menschens an das bestehende kulturelle System handelt. Ein weiter Grund ist, dass Kultur Lernen auch immer identittsbezogen ist. In Deutschland wird sie blicherweise mit der Gabel zerdrckt, was auf einer historischen Tradition beruht. Dagegen wird in Sdeuropa leises Sprechen als Unterwrfigkeit oder ngstlichkeit gedeutet.

Dabei wird sich Hauptschlich mit der Frage auseinandergesetzt, wie interkulturelle Kommunikations-strungen entsteht, wie man ihr am besten begegnen kann und welche Konzepte es in der Jugendarbeit gibt um interkulturelle Kompetenzen frdern zu knnen. Priska Lautner (2004 Interkulturelle Kommunikation. Weiterhin die Vertrautheit mit unterschiedlichen kulturellen Mustern und ein groes Verhaltensrepertoire. Ziele und Strategien der interkulturellen ffnung sozialer Dienste. Der Mensch wird jedoch nicht nur von der vorgegeben Kultur geprgt, sondern er schafft auch aktiv Kultur indem er laufend Vorstellungen uert. Eine Kultur wird nur auf ihre Heimatkultur begrenzt und als homogenes Gefge betrachtet. Das zuletzt genannte Thema wird Schwerpunkt der hier vorliegenden Hausarbeit sein und sich wie ein roter Faden durchziehen. Soziale Interaktionen zwingen den Menschen stndig dazu, Vorstellungen zu uern und sich mit den Erwartung von Interaktionspartnern abgleichen zu mssen.

Definitionen, Konzepte, Trainings, Mnchen: grin Verlag, ml (aufgerufen am ) 19 vgl. Interkulturelle Kommunikationen findet nicht zwischen Kulturen sondern zwischen Individuen statt. Der Lernprozess muss auf allen drei Ebenen stattfinden und versuchen die Lernerfahrungen miteinander zu verknpfen. In vielen Kulturen gilt es als hflich zu schweigen wenn eine ranghhere Person spricht. Elemente des.- Aktes sind Sender, Empfnger, Code, Kanal, Kontext und Inhalt. Das Verhltnis zwischen Kultur und Persnlichkeit muss nicht als Abhngigkeitsverhltnis sondern als Wechselwirkungsverhltnis verstanden werden. Eine Lehrerin fragt eine trkische Schlerin etwas. Handelt es sich um einen wechselseitigen Prozess der Bedeutungsvermittlung, um Interaktion. Langfristige und kurzfristige Orientierung, kulturstandards nach Alexander Thomas, das Gesichtkonzept berblick ber verschiedene Zeitkonzepte von Kulturen.

Zeigt einen Erklrungsversuch von Nieke, der den Begriff des interkulturellen Lernens als Zentralbegriff definiert, der in kulturellen Begegnungen oder durch interkulturelle Bildung zu interkultureller Kompetenz fhrt. Vertreter einiger Bekannter Theorien sind zum Beispiel Paul Watzlawick (Theorie des Metakommunikativen Axioms Ferdinand Schulz von Thun (Das Nachrichtenquadrat als allgemeines Kommunikationsmodell) und George Herbert Mead (Symbolischer Interaktionismus) um nur Einige zu nennen. Gegenstzliche Erwartungen sind jedoch eher die Norm und ein Wechsel fhrt nicht automatisch zu Entwicklungsstrungen oder andren Defiziten. Gerade in unserer Zeit lassen sich interkulturelle Begegnungen nur schwer vermeiden. Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers - m Swapyourdocuments. Es werden sechs Konzepte vorgestellt, die schon seit geraumer Zeit in der Praxis durchgefhrt werden. So wird es in Griechenland und in den arabischen Lndern als obszne Geste verstanden. Das Scheitern von vielen interkulturellen Begegnungen ist mit Blick auf diese vielen Faktoren nicht verwunderlich.

Am erfolgreichsten ist ein Lernvorgang, wenn er in einer Kette von Lernprozessen aufgenommen wird. Wenn interkulturelle Kommunikation also gelingen soll ist ein entspanntes soziales Klima wichtig. Bis heute ist diese Theorie noch weit verbreitet und ihre Folgen konnten noch nicht vollstndig behoben werden. Auch heute wird von interkultureller Kommunikation gesprochen, wenn mindestens zwei Menschen verschiedener Kulturen aufeinander treffen und sich ebenso bewusst sind, dass ihr Partner anders ist. Im Folgenden sollen dafr die wichtigsten Elemente beschrieben werden.

Er ist einer der wichtigsten Vertreter gegen die weltweite Unterdrckung der Schwarzen sowie als Wegbereiter des vershnlichen bergangs von der Apartheid (Diskriminierung) zu einem gleichheitsorientierten, demokratischen sdafrikanischen Staat. Interkulturalitt grndet sich auf Gleichwertigkeit der Menschen mit dem Bewusstsein, dass die eigene Kultur mit der Anderen nicht unbedingt gleich ist. Kultur ist alles was nicht Natur ist. Kultur befindet sich stets im Wandel und ist kein starres Gefge. Interkulturelle Kommunikation bedeutet einen Dialog herzustellen, in denen die Einstellungen, berzeugungen und Unterschiede der Menschen bercksichtigt werden. Ganz im Gegenteil, Abneigungen wurden durch den erhhten Kontakt noch verstrkt.

Interkulturelle Kommunikation: -Kommunikation als die Verstndigung zwischen Menschen allgemein; -Interkulturell sind die Begegnungen und Verstndigung zwischen Menschen die aus verschieden Kulturen kommen. Vertiefungsthema Modelle der Kommunikationspsychologie, kommunikationsmodell nach Schulz von Thun, das Werte- und Entwicklungsquadrat. Faktoren die diesen Prozess frdern sind Freiwilligkeit des Kontaktes, Statusgleichheit und die Strke des Kontaktes sowie die Untersttzung des Kontaktes. Der intellektuell-sthetische Kulturbegriff, welcher mit Begriffen wie Bildung und Kunst in Verbindung steht, verkrpert insbesondere den Kanon sthetischer und moralischer Wertvorstellungen, welche wiederum durch Werke groer Knstler und Schriftsteller gekennzeichnet sind. Wenn die Kartoffel jedoch mit dem Messer zerkleinert wird (wie es in Afrika blich ist weist dies auf eine schlechte Erziehung hin. Vokale parasprachliche Kommunikation(Paralinguistik zusammenwirken der kommunikativen Erscheinungsformen, wahrnehmung und Interpretation. Diese Interaktionsspirale lsst sich gut in einer Unterrichtssituation darstellen. Kulturelle berschneidungssituationen Der Begriff berschneidungssituation wurde von Lewin geprgt: die Interaktionspartner befinden sich gleichzeitig in mehreren Situationen, weil sie unterschiedliche Kulturvorstellungen in die kulturelle Kontaktsituationen miteinbringen.

Es besteht also ein groes Ausdrucksspektrum und damit auch unzhlige Mglichkeiten fr interkultureller Differenzen, damit ist die Bandbreite mglicher Konflikte jedoch erst im Ansatz erfasst. Eine Teildisziplin, ein Problemfeld der Lebens- und Alltagswelt sowie auch ein Modebegriff. Definitionstypen von Kultur Berry beschrieb sechs Definitionstypen fr Kultur:. Zunchst werden in Kapitel 3 die Grundzge der afrikanischen Kultur dargelegt. Es hat wenig Sinn, nur bestimmte kulturelle Muster zu verndern und nicht auch die ihnen zugeordneten Gefhle. Auf der Verhaltensebene geht es schlielich darum Fhigkeiten zu erlernen, die einen strungsfreien und kultursensiblen Umgang ermglichen.

Die Identittsbildungen der jugendlichen Migranten ist kein, wie in der Kulturkonflikthypothese angenommen, starrer Prozess sondern ein flexibler individualistischer Vorgang.5 Interkulturelle Kommunikation Einleitung Definiert man Lernen als eine Vernderung im Erleben und Verhalten eines Menschens, dann ist interkulturelles Lernen der Austausch mit einer anderen Kultur. Seite 29-32 7 Grosch/Leenen: Bausteine zur Grundlegung interkulturellen Lernens. Diese Beiden nahmen eine Trennung des Begriffes Kultur und Zivilisation vor. Im Bereich der Gesten gibt es die meisten Variationen und Deutungen. An einzelnen ausgewhlten Beispielen wird erklrt, wie in anderen Kulturkreisen miteinander kommuniziert wird und wo genau die Schwierigkeiten bei der Verstndigung liegen. In der Kommunikation werden Symbole und Zeichen Verwendet.

Phase 3: Eigene Kulturstandards werden identifiziert und ihre Wirkung auf Menschen aus anderen Kulturen kann abgeschtzt werden. This page(s) are not visible in the preview. Die Mitglieder der unterschiedlichen Kulturen mssen emotional stabil und offen fr neue Erfahrungen sein. Ebenso ist bei einem Prozess des Aufeinandertreffens unterschiedlicher Kulturen nicht zu vermeiden, dass Missverstndnisse entstehen. Die Klimazonen variieren sehr stark: von extremer Wste bis zu den Subtropen, dies begrndet sicher grtenteils, dass das Land Sdafrika sehr multikulturell ist. Das erste Modell unterteilt den Prozess des interkulturellen Lernens in sieben verschiedene Phasen. Dieses ist eine Begriffs und Prozessanalyse von ber 160 Definitionen von Kommunikation. Die Lehrerin wird zunehmend unsicherer.

Neue neuigkeiten